ECTS Credits:5
Modulverantwortliche*r:Prof. Dr.-Ing. Mohieddine Jelali,
Prof. Dr. rer. nat. Angela Schmitz
Dozierende:Prof. Dr.-Ing. Mohieddine Jelali,
Prof. Dr. rer. nat. Angela Schmitz, N.N.
Learning Outcome:Die Studierenden verstehen den Vorgang des Messens, die Behandlung von Messfehlern sowie die gängigen Messverfahren in Anlagen, Energie- und Maschinensystemen und können Messversuche durchführen und auswerten.
Sie benennen und erläutern Grundbegriffe der Signalverarbeitung, beschreiben und analysieren Messsignale, indem sie geeignete Verfahren für die Ermittlung und Analyse von Messgrößen auswählen und sie anwenden, um rechnergestützte Messtechnik für die Entwicklung und Realisierung mechatronischer Systeme einzusetzen.
Modulinhalte:Messtechnik:
Grundbegriffe, Messfehler, statistische Auswertung von Ergebnissen
Messverfahren:
·          Temperatur (Widerstand, Thermoelement)
·          Durchfluss (Ultraschall, MID, Wirbel, Oval-/Turbinenrad, Ringkolben)
·          Wärme
·          Druck, Differenzdruck
·          Füllstand (Druck, kapazitiv, Grenzwert)
·          Analyse: Feuchte (Hygrometer, kapazitiv), Flüssigkeit (Leitfähigkeit, pH, Trübung), Luftqualität (CO2), Dichte, Viskosität
·          Länge und Weg, Winkel und Neigung
·          Geschwindigkeit und Drehzahl
·          Dehnung, Kraft- und Drehmoment
·          Beschleunigung/Schwingung

Signalverarbeitung:
·          Signalbeschreibungen
·          Abtastung
·          Analyse
·          Filterung
Lehr- und Lernmethoden:·          Vorlesung, Übung (auch rechnergestützt mit MATLAB, Python o. A.)
·          Praktikum inkl. Zugangsüberprüfung
Prüfungsformen:Klausur (70%)
Praktikum (30%)
Workload:
(25 – 30 h ≙ 1 ECTS credit) :
150 Std./5 Credits

Vorlesung:  30 Std.
Übung:        15 Std.
Praktikum:  15 Std.
Vor- und Nachbereitung: 90 Std.
Präsenzzeit:60 Std.
Selbststudium:90 Std.
Empfohlene Literatur:Freudenberger, A. (2000): Prozessmesstechnik. Vogel Buchverlag
Prock, J. (1997): Einführung in die Prozessmesstechnik. B.G. Teubner
Von Grünigen, D. (2014): Digitale Signalverarbeitung. Hanser Verlag
Möser, M. (Hrsg.) (2018): Digitale Signalverarbeitung in der Messtechnik. Springer Vieweg