Credits: 13
Verantwortliche: Prof. Dr.-Ing. Müller
Dozenten: Dozenten der Fakultät 09
Modulziele: Mit dem erfolgreichen Abschluss der Bachelorarbeit demonstrieren die Studierenden ihre Fähigkeit, selbstständig eine gegebene praxisorientierte fachliche Problemstellung unter Einsatz wissenschaftlicher Methoden zu lösen. Sie zeigen damit, dass sie in einer typischen Situation des Ingenieuralltags kompetent handeln können.
Modulinhalte: Die Bachelorarbeit ist eine eigenständige Leistung mit einer theoretischen, konstruktiven, experimentellen, modellbildenden oder einer anderen ingenieurmäßigen Aufgabenstellung mit einer ausführlichen Beschreibung und Erläuterung ihrer Lösung.
Lehrmethoden/-formen: Projekt
Leistungsnachweis: Projektbericht, Präsentation
Voraussetzungen: Gemäß Prüfungsordnung
Workload:(30 Std./Credit) 390 Std./13 Credits
Bachelorarbeit 360 Std.
Kolloquium 30 Std.
Empfohlene Einordnung: Semester B7
Empfohlene Literatur:
  • Ebel, H.F.; Bliefert, C.; Kellersohn, A.: Erfolgreich Kommunizieren, Wily-VCH (2000)
ILIAS-Link: Bachelorarbeit